Unser soziales Engagement:
Eis macht glücklich

Ob Kitafest, Altersheim oder Kunst – wir schätzen und pflegen nachbarschaftliches und soziales Engagement. Regelmäßig unterstützen wir verschiedene Initiativen sozialer, kultureller oder politischer Art wie beispielsweise die Reha-Steglitz gGmbH, die Kita Zinnober, das Leibniz-Gymnasium, die Sommeroper Schloss Britz oder UNICEF. 

Drei Projekte, die uns am Herzen liegen


Der Biesalski Cup ist ein Fußballturnier für alle Körperbehindertenschulen aus Berlin und findet an der Biesalski-Schule statt – Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie. Im Jahr 2015 haben wir das Sportspektakel beziehungsweise die fleißigen Sportler mit reichlich Eis unterstützt. 

ENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH! ist ein Aktionsnetzwerk und Newsfeed aktueller Nachrichten über alle Themen der LGBTI* Community und unterstützt diese weltweit. Wir unterstützen die Berliner Initiative finanziell und stellen unseren Firmenwagen als Demonstrationsfahrzeug. 

Die derzeitige Flüchtlingswelle bewegt uns alle. Die Menschen, die hier ankommen, sind voller Angst und negativer Erfahrung. Wir stellen der Flüchtlingsunterkunft im Flughafen Tempelhof unseren Firmenwagen für Transporte und Arztbesuche zur Verfügung. Außerdem haben wir den Betroffenen mit einem Freieis im September 2015 eine kleine Freude gemacht.

Weitere Projekte, Vereine und Einrichtungen, die wir bisher unterstützt haben beziehungsweise regelmäßig unterstützen:

  • Kita-Fußball-WM
  • Steglitzer Tennisclub
  • Evangelische Freikirchliche Gemeinde
  • Freie Waldorfschule Kleinmachnow
  • Charlotte-Salomon-Oberschule
  • TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
  • Seniorenzentrum Steglitz
  • Lucky Trimmer (Tanzfestival)
  • Sommeroper Schloss Britz
  • Adolf-Glasbrenner-Schule
  • Bergmannstraßenfest
  • UNICEF (Hilfe für Kinder)
  • MANEO (schwules Anti-Gewalt-Projekt)
  • Leibniz-Gymnasium
  • Krabathof, Schwarzkollm
  • und viele mehr